Can an e-bike replace a car for urban trips?
Woman TENWAYS on the street

Kann ein E-Bike bei Fahrten in der Stadt ein Auto ersetzen?

Kann ein E-Bike wirklich den Stellenwert eines Auto einnehmen? Diese Debatte wird schon seit einiger Zeit immer wieder gefĂŒhrt, aber angesichts der anhaltend hohen Kraftstoffpreise in Europa und anderen LĂ€ndern scheint der Schritt, Autofahrten durch E-Bike-Fahrten zu ersetzen, eine zunehmend praktikable Option zu sein. Sehen wir uns einige der wichtigsten Punkte an, die Sie beachten sollten!

 

Meistern Sie den Verkehr

Bei kĂŒrzeren Strecken im stĂ€dtischen Umfeld - zum Beispiel unter 10 km - kann das Radfahren eine schnellere und effizientere Art der Fortbewegung sein, sei es fĂŒr den Arbeitsweg oder fĂŒr Besorgungen. Damit meistern Sie nicht nur leichter den Verkehr, sondern es ist auch viel einfacher - und billiger - einen Fahrradabstellplatz zu finden, wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen. Dieses lustige Kurzvideo von Shifter demonstriert das auf deutliche Weise! Es gibt viele Studien, die die Unterschiede zwischen Autos und FahrrĂ€dern bei der Fortbewegung in der Stadt untersuchen, und es besteht kein Zweifel daran, dass das Fahrrad in Ballungsgebieten eine viel flexiblere und schnellere Option ist. Um ein Beispiel zu nennen: JĂŒngste Studien haben gezeigt, dass in London ein Auto im Durchschnitt 7,6mph (12,2kmh) fĂ€hrt, wĂ€hrend ein Fahrrad mit 14mph (22,5kmh) fast doppelt so schnell ist!

woman on the tenway way


Nimmt man den Aspekt der ElektrounterstĂŒtzung von E-Bikes hinzu, so ergeben sich deutliche Vorteile. Ein E-Biker kann leichter höhere Geschwindigkeiten erreichen als ein herkömmlicher Radfahrer, was einen großen Vorteil beim Anfahren darstellt, wenn sich die Ampel umschaltet. Auch die Beibehaltung einer angemessenen Geschwindigkeit wĂ€hrend der gesamten Fahrt ist einfacher, wenn Sie ein E-Bike fahren, so dass die Fahrtzeit in der Stadt in der Regel kĂŒrzer ist als mit einem Auto.


Schwingen Sie sich einfach auf den Sattel

Ein großer Vorteil von E-Bikes ist die Verringerung von Aufwand! Wie bei herkömmlichen FahrrĂ€dern ist auch bei Modellen mit ElektrounterstĂŒtzung wie dem CGO600 von TENWAYS weder ein FĂŒhrerschein noch eine Versicherung erforderlich (wobei letztere natĂŒrlich optional ist). Nicht zu vergessen ist natĂŒrlich, dass ein E-Bike hinsichtlich der Wartung und des Betriebs viel gĂŒnstiger ist als ein Auto; wir haben bereits die vergleichsweise geringen Parkkosten erwĂ€hnt, und in einem frĂŒheren Blogbeitrag haben wir uns eingehend mit all den Einsparungen befasst, die beim Wechsel von vier auf zwei RĂ€der erzielt werden können.

white woman TENWAYS


NatĂŒrlich können Autos grĂ¶ĂŸere Entfernungen zurĂŒcklegen als E-Bikes, aber sie verbrauchen pro gefahrenem Kilometer wesentlich mehr Energie. Wenn Sie als Einzelperson das Auto hauptsĂ€chlich fĂŒr kurze Fahrten in der Stadt nutzen, werden Sie feststellen, dass sich ein E-Bike innerhalb eines Jahres amortisieren könnte, wenn Sie alle Energieeinsparungen auf der Rechnung berĂŒcksichtigen. Dieser großartige Rechner kann Ihnen dabei helfen, um zu sehen, wie sich die Einsparungen fĂŒr Sie summieren, und zeigt Ihnen auch die Umweltvorteile des Umstiegs vom Auto auf das Fahrrad auf.

tenways woman


Vielleicht machen Sie sich Sorgen, wie Sie all Ihre Sachen von A nach B transportieren können? Keine Angst, unser zuverlĂ€ssiger GepĂ€cktrĂ€ger kann satte 15 kg (oder 33,1 lbs) tragen. Aber wenn Sie vorhaben, sogar diese Grenze zu ĂŒberschreiten, ist ein E-Lastenrad vielleicht eine Überlegung wert ... Halten Sie Ihre Augen offen, TENWAYS Fans!


Bleiben Sie gesund

Ganz gleich, ob Sie ein E-Bike oder ein Fahrrad mit Beinantrieb fahren, die Liste der gesundheitlichen Vorteile ist ziemlich lang, sie reicht von einer verbesserten kardiovaskulĂ€ren Fitness bis hin zu einem niedrigeren Stresslevel und vielem mehr. Auf der anderen Seite ist eine lange Zeit hinter dem Steuer eines Autos nicht gerade gut fĂŒr Ihre Gesundheit. Lange Zeit in einer sitzenden, unbeweglichen Position trĂ€gt wenig dazu bei, die Herzfrequenz zu erhöhen, und der höhere Stresspegel, der durch den dichten Verkehr verursacht wird, ist den meisten Autofahrern nur allzu vertraut!

TENWAYS on the beach


Außerdem sollten Sie auch Ihre geistige Gesundheit nicht aus den Augen verlieren! Institutionen wie British Cycling weisen regelmĂ€ĂŸig auf diesen großen Vorteil des Radfahrens hin. Man kann gar nicht hoch genug einschĂ€tzen, wie sehr das „Anhalten und an den Blumen riechen“ Ihre Stimmung verbessern kann. Eine Fahrt durch den Park, ein abgelegener Radweg oder ein Abstecher ĂŒber die Promenade wird Ihnen die Möglichkeit geben, neue Schönheiten in Ihrer Umgebung zu entdecken und sich dabei umso besser zu fĂŒhlen.

 

Fahren Sie weiter und finden Sie den Spaß!

Verschiedene Studien haben ergeben, dass E-Bike-Fahrer tendenziell weitere Strecken zurĂŒcklegen als herkömmliche Radfahrer - die elektrische UnterstĂŒtzung lĂ€sst lĂ€ngere Strecken weniger beĂ€ngstigend wirken. In diesem Artikel von Electrek heißt es: „Wir E-Biker genießen es einfach, auf lustigen, erschwinglichen ElektrofahrrĂ€dern herumzufahren und uns nicht ĂŒber Kleinigkeiten aufzuregen. Wir fahren zum VergnĂŒgen, nicht um zu konkurrieren. Und das scheint dazu zu fĂŒhren, dass wir weiter fahren und lĂ€nger unterwegs sind.“

Tenways x Kwateer


Die Fahrt mit einem E-Bike eröffnet auch neue Möglichkeiten der Geselligkeit, sei es, dass man sich Freunden anschließt, um Gruppenfahrten zu unternehmen, oder ganz neue Radlerkumpel findet, mit denen man die frische Luft und den Spaß teilt.

 

Zeit fĂŒr Entdeckungen?

Unter BerĂŒcksichtigung all dieser Faktoren wird deutlich, dass ein E-Bike zwar nicht in allen Situationen ein Auto ersetzen kann, aber bei Fahrten in der Stadt die meisten Funktionen eines Autos fĂŒr eine Person erfĂŒllt. Neben den funktionalen Aspekten ist das E-Bike-Fahren zweifellos umweltfreundlich, gesund, wirtschaftlich und es macht vor allem Spaß! Haben Sie Lust, selbst auf den Sattel zu steigen? Nehmen Sie sich noch heute Zeit, um unser Angebot zu entdecken!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden mĂŒssen.